Im Rahmen des mehrjährigen "Gesunde Volksschule"-Projektes der NÖGKK setzen wir im Schuljahr 2018/19 den Schwerpunkt in der Psychosozialen Gesundheit.

Hier wird der Fokus auf die Steigerung des Selbstwertes und der Selbstwahrnehmung, auf den Umgang mit den eigenen Ressourcen und das Erkennen bzw. die Förderung der eigenen Kompetenzen und der Empathie im Umgang mit anderen gelegt.

Frau Dr. Astrid Laimighofer begleitet unsere Schüler/innen bei einem Workshop, das pädagogische Team bei einer Lehrerfortbildung und bietet einen Elternabend zum Thema "Umgang mit Stress bei Kindern" an.